Biografie von Paris Hilton nackt

Unsere Stars Datenbank über Paris Hilton

Paris Whitney Hilton (* 17. Februar 1981 in New York City) ist als Modedesignerin, Fotomodell, Schauspielerin, Sängerin und Unternehmerin tätig. Sie ist die Urenkelin des Hotelgründers Conrad Hilton und eine der zukünftigen Erben des Hilton-Vermögens.

Breitere Bekanntheit erlangte sie neben ihrem familiären Hintergrund zunächst als eine der beiden Hauptrollen in dem Doku-Soap-Format The Simple Life und als weibliche Protagonistin eines privaten Sexvideos, das als 1 Night in Paris kommerziell vertrieben wurde und im Jahr 2005 eine Auszeichnung als meistverkaufter pornografischer Film des Jahres erhielt.

Mit ihrem schillernden Lebensstil und ihren provozierenden Auftritten zieht Paris Hilton bewusst das Medieninteresse auf sich und nutzt diesen Umstand zur erfolgreichen Selbstvermarktung. 2005 wurde sie vom Musiksender VH1 mit dem Titel „It-Girl des Jahres“ ausgezeichnet.

Gerüchten zufolge wurde Paris Hilton irgendwann zwischen 2014 und 2017 gehackt. Der Hacker hat angeblich nicht nur Geld sondern auch private Nacktfotos und Videos von Paris Hilton geklaut. Bleibt zu hoffen dass die Nacktbilder genau wie damals ihr Sextape den Weg ins Internet finden.
BannedTapes

Paris Hilton Nackt Bilder

Aktuelle blog posts

Fappening iCloud Leak - Nacktfotos vieler Stars

fappening pics

Im Zeitraum vom 31. August 2014 bis zum 03. Oktober 2014 wurde auf der Internetseite 4chan Nacktfotos von verschiedenen Stars zum Verkauf angeboten. Bezahlt wurde mit der digitalen Internetwährung Bitcoin, welche sehr oft von Hackern benutzt wird.Wie sich schnell herausgestellt hat stammten die privaten Nacktfotos von Weltstars wie Scarlett Johansson, Hayden Panettiere oder auch Ariana Grande aus deren Apple iCloud Accounts. Der Hacker verschaffte sich nach Informationen von Apple über Phishing-Mails...