Biografie von Rihanna nackt

Unsere Stars Datenbank über Rihanna

Robyn Rihanna Fenty (* 20. Februar 1988 in Saint Michael, Barbados), genannt Rihanna [ɹiːˈænə], ist eine barbadische R&B- und Pop-Sängerin, Modedesignerin sowie Model.

Sie verkaufte weltweit bisher 191 Millionen Tonträger und gehört damit zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten. In Deutschland ist sie die erfolgreichste Sängerin aller Zeiten. Außerdem ist sie die kommerziell erfolgreichste Künstlerin bei digitalen Downloads (Stand: Mitte 2014) und die jüngste Solo-Künstlerin, der es gelang, 14 Nummer-eins-Hits in den US Billboard Hot 100 zu platzieren. 2012 und 2013 sowie 2015 war Rihanna auch die Künstlerin mit den meisten Streams auf dem Musikstreaming-Dienst Spotify. Mit einer monatlichen Zuhörerzahl von 31,3 Millionen weltweit ist sie die beliebteste Künstlerin des Streaming-Portals Spotify. Unter anderem wurde sie mit acht Grammy Awards ausgezeichnet.

Rihanna wurde 2012 von Forbes und dem TIME Magazine in die Liste der einflussreichsten Personen aufgenommen, im Dezember 2012 von Billboard zur Künstlerin des Jahrzehnts gekürt 2013 bei den American Music Awards als Musik-Ikone ausgezeichnet und 2014 vom Council of Fashion Designers of America für ihren unverwechselbaren Style als Stil-Ikone gewürdigt.

BannedTapes

Aktuelle Blog Posts

Fappening iCloud Leak - Nacktfotos vieler Stars

Fappening iCloud Leak - Nacktfotos vieler Stars
Im Zeitraum vom 31. August 2014 bis zum 03. Oktober 2014 wurde auf der Internetseite 4chan Nacktfotos von verschiedenen Stars zum Verkauf angeboten. Bezahlt wurde mit der digitalen Internetwährung Bitcoin, welche sehr oft von Hackern benutzt wird.Wie sich schnell herausgestellt hat stammten die privaten Nacktfotos von Weltstars wie Scarlett Johansson, Hayden Panettiere oder auch Ariana Grande aus deren Apple iCloud Accounts. Der Hacker verschaffte sich nach Informationen von Apple über Phishing-Mails

Ansicht der Stars Nackt nach Namen: r